Winterpanorama mit Windkraftanlagen

Wo sind wir tätig?

Europakarte mit Hauptgeschäftsgebieten

In Deutschland sind wir seit 25 Jahren im Bereich Windenergie aktiv. Unsere Leitwarte in Dauerthal, dem Hauptsitz von ENERTRAG, ist der Dreh- und Angelpunkt unserer weltweiten Betriebsführung und des herstellerübergreifenden Services.

Bei allen von uns in Deutschland errichteten und betriebenen Anlagen verfolgen wir das Ziel, diese nicht nur als einzelne Stromproduzenten zu betreiben, sondern sie intelligent zu vernetzen und die Energie bedarfsgerecht zur Verfügung zu stellen. Dies versetzt uns in die Lage, aktiv zur Sicherung der Netzstabilität und Stromversorgung beizutragen.

Daher haben wir in den letzten 13 Jahren ein mittlerweile über 940 km Kabellänge umfassendes Einspeisenetz gebaut und befassen uns seit 2005 mit der Speicherung von Strom aus erneuerbaren Energiequellen. Mit dem Hybridkraftwerk haben wir im Jahr 2011 gezeigt, wie die Energiezukunft aussehen kann und wie Windenergieanlagen als echtes Kraftwerk Strom auf Knopfdruck liefern können.

Mit rund 500 bereits errichteten Windenergieanlagen in Deutschland, projektieren wir derzeit über 130 weitere Anlagen, welche künftig errichtet werden sollen.

In Frankreich blicken wir auf über 14 Jahre Erfahrung zurück und konzentrieren uns hauptsächlich auf zwei Kernregionen. Die gesetzlichen Rahmenbedingungen ähneln in weiten Teilen denen in Deutschland und bieten uns damit eine gute Basis für den Ausbau der Windenergie.

Das Besondere an den französischen Regelungen ist die Anpassung der gesetzlichen Einspeisevergütung an die Inflation. Wir haben in Frankreich bereits über 150 Windenergieanlagen errichtet und projektieren über 95 neue Windenergieanlagen, die künftig errichtet werden sollen.